Die Schülerbücherei

Spendenübergabe

 

Die Schülerbücherei

Die Schulbücherei der Wiesenbergschule existiert schon viele Jahre. Seit 1998 betreut Frau Paterek die Ausleihzeiten der Bücher. 2005 fand der Umzug in das alte Schulgebäude (Keller) statt.

Neue Regale und Stellwände wurden installiert , so dass die Bücher heute in ansprechendem Rahmen präsentiert werden können.

Mit Hilfe der Eltern wurden bis 2009 mehr als 750 Bücher in das neu eingerichtete Computerprogramm „ Littera “ eingegeben und stehen zur Ausleihe bereit.

Das Bücherangebot ist sehr vielfältig , für alle Altersstufen und Interessen und umfasst verschiedene Themenbereiche :

  • Sachbücher

  • Bilderbücher

  • Kinderbücher

  • Krimis/ Detektivgeschichten

  • Romane

  • Abenteuerbücher     

  • Lexika

  • Tiere / Pflanzen

  • Märchen und Sagen

 

Die Ausleihzeit wird montags in der großen Pause ehrenamtlich von Frau Peer-Baumann geführt.

Der Förderverein unterstützt die Schulbücherei mit Spenden für neue Bücher. Der Erlös des Sponsorenlaufs floss zu einem Teil in die Anschaffung neuer Bücher.

 

 

 

 

 

Spendenübergabe

Ein Bücherpaket im Wert von 300 € übergab                 Herr Claus Menke an die Büchereileiterin.

Den Betrag spendete Herr Menke aus erhaltenen Sitzungsgeldern der „Arbeitsgruppe Beberbeck“. 

                  

Von diesem Geld konnten lang ersehnte Bücherwünsche unserer Schülerinnen und Schüler erfüllt werden.

Herzlichen Dank!